Direkt zum Hauptbereich

Posts

Heute beginnt der Rest meines Lebens

Trennung verringert mittelmäßige Leidenschaften und vergrößert starke,  wie der Wind Kerzen auslöscht und Glut entfacht. François VI. Duc de La Rochefoucauld
Ihr alle kennt das. Da ist man eigentlich gut gelaunt und von der Grundhaltung als Mensch positiv eingestellt, selbst vor dem ersten Kaffee, da kommt irgendjemand und verbreitet mi-mi-mi oder jammert über irgendwelche Dinge, die dieser Mensch nicht ändern kann.
Zu diesen Menschen gehöre ich auch. Und zwar zu beiden Arten. Tobias Beck, ein hervorragender Redner, nennt diese Menschen, die immer nur negatives posten, schreiben, reden oder deren Leben sich nur um Dinge dreht, die für mich und die Welt belanglos sind: „Bewohner“. Menschen, die nur meckern und über Gott und die Welt jammern, bringen nicht vorwärts. Diese Menschen nicht und mich selbst auch nicht.
Heute Morgen hatte ich Erlebnisse mit diesen „Bewohnern“. Niemals empfand ich das so deutlich, wie heute.
Im Bus bekundet mir der Fahrer, dass er endlich seinen festen Vertrag h…

Reklamationen bei Charles Tyrwhitt

Ich hatte ja vor einigen Monaten die Qualität und das Preis- / Leistungsverhältnis von Charles Tyrwhitt Shirts Ltd. (http://www.ctshirts.com) gelobt und hervorgehoben, dass die Hemden ohne lose Fäden und der gleichen angekommen sind. Hier mein Erfahrungsbericht: Mein Hemden-Versuch. Es sind schon einige Hemden, die ich von Charles Tyrwhitt gekauft habe. Charles Tyrwhitt hat seinen Firmensitz in London, Jermyn Street, nahe dem Piccadilly Circus. Somit ist es nicht möglich dort "mal eben persönlich" vorbeizuschauen. Die Abwicklung läuft also komplett online für mich. Nach wie vor überzeugt mich die Qualität und der Preis. Die Hemden passen einfach und man kann die Ärmellänge im 2 cm Intervall selbst - ohne Aufpreis - bestimmen, was für mich wichtig ist. Mit einem jener Hemden gab es nun aber dennoch ein Problem. Das Hemd habe ich vielleicht 3 oder 4 mal gewaschen, entsprechend also auch nicht oft getragen. Das Hemd habe ich im Januar gekauft, also vor ca. 5 Monaten. Meine …

Hermes-Paket-Shop-Abenteuer

Nach meinem Beitrag von gestern, in dem ich von Hermes angekündigt bekam, dass mein Paket morgen ab 16 Uhr im Paketshop liege, geht die Geschichte lustig weiter... und, um ein wenig zu Spoilern, hat leider ein recht netter Shop mit gutem Service einen Kunden verloren.

Nach meiner kurzen und freundlichen Mail zum Händler, bekam ich gestern Abend die Antwort, dass man dies bedauere und dies kein Einzelfall sei.

[...] es tut mir sehr leid, dass Ihre Bestellung noch nicht angekommen ist. Lt. Sendungsverfolgung hat der Fahrer versucht am Samstag 04.02 versucht anzuliefern. Es würde mich interessieren, ob Sie eine Benachrichtigung erhalten haben oder der Fahrer nur vorgibt bei Ihnen gewesen zu sein. Nach Erhalt Ihrer Mail habe ich Hermes kontaktiert und das Paket soll morgen im Shop zugestellt werden. Angeblich hat die Mitarbeiterin das Zeitfenster zu gross gesetzt.[...] Ja, eine Benachrichtigung habe ich am Montag (6.02.) nicht erhalten. Es scheint also bei dem Shop schon durchaus bekannt …

Hermes beweist Zuverlässigkeit - War nur Spaß

Mal wieder typisch. 20 Monaten hat es geklappt, dass ich Hermes aus dem Weg gegangen bin, wo ich nur konnte. Dann, nur einmal nicht aufgepasst bei einer Bestellung eines Amazon-Drittanbieters, bin ich wieder in der Hermes-Falle gefangen. Auch wenn der Name auf götterähnliche Logistik-Kompetenz hinweist, wird immer wieder demonstriert, dass genau das nicht der Fall ist.

Diverse Male gab es schon Probleme mit Hermes, ich schrieb darüber (HIER und HIER und HIER). Nun erneut ein Glanzstück logistischer Inkompetenz. Wenn wir im Luftverkehr in der Logistik so arbeiten würden, wäre der Konkurs so schnell da, dass man keine Zeit mehr hätte, das sinkende Schiff zu verlassen.

Hermes erhält die Sendung am 02.02.Hermes versucht am 04.02. die Sendung erfolglos zuzustellen (Samstags 19 Uhr).Am Montag morgen (06.02.) hat aber angeblich der erste (?) Zustellversuch erfolglos stattgefunden. Das ist in so fern Interessant, weil ich bis 09:00 Uhr zu Hause war.Dann rief ich den Service an. Man möge dann b…

Mein Hemden-Versuch

Ich trage gerne Hemden. Egal zu welchen Anlass, sei zur Arbeit, sei es privat. Ich hatte nun ein extremes Hemden Defizit. Weiße Hemden sind wirklich mehr als genug vorhanden, andere Farben nur noch einige wenige, blaue Hemden gar keine mehr, die ich außerhalb der eigenen Wohnung tragen kann. Leider haben Hemden die dumme Eigenschaft sich abzunutzen, wenn man sie regelmäßig trägt.

Da ich das Geld in den letzten Jahren leider nicht drucken kann und es grundsätzlich ziemlich eng ist, ist Neuanschaffung hinten angestellt worden. Außerdem bin ich auch immer für Schnäppchen zu haben, wenn  die Qualität stimmt. Leider kommt das nicht unbedingt häufig vor.
Ich habe im Internet einige bestellt, in verschiedenen Ländern und Shops.

Leider in der unteren bis mittleren Preisklasse ohne Erfolg. Entweder war die Qualität noch schlechter als es der günstige Preis rechtfertigt oder die Größen waren völlig daneben und wirklich reine Schätzwerte (Bauch :-) ), die Ärmel waren viel zu kurz, an der Mansch…

REWE Lieferservice - Ein Fazit

Hier ist mein Fazit zum REWE-Lieferservice, nachdem ich den Service sechs Monate mit 8 Bestellungen getestet habe. (10 € Gutschein am Ende des Artikels)

Ich habe im April begonnen bei +REWE - online zu bestellen. Zwar habe ich nicht ausschließlich die Lebensmittel und Verbrauchsmaterialien dort bestellt, aber doch den Großteil meiner Einkäufe. Gefühlt würde ich sagen 70 %. Warum ich meine Lebensmittel nicht im Supermarkt eingekauft habe, hatte verschiedene Gründe:
weil mein Auto einige Wochen in der Werkstatt warweil ich es aus Neugierde einfach testen wollte weil die Ware gleich teuer ist wie im Offline-Geschäftweil das 6-7 Mal alles in Hand nehmen, bis es zu Hause ist, mir auf den Keks gehtweil mir jemand schweres Katzenfutter und Streu nach oben bringt (mit Fahrstuhl)weil ich die Sachen zur Wohnung bekomme und keine Zeit opfern muss weil ich keinen Sprit verfahren muss weil es bequem ist. Jetzt habe ich mal eine finanzielle Bilanz gezogen: Umsatz: 465 € (pfandbereinigt, darin enth…

Kontoänderung für Beitragsservice (GEZ) von ARD und ZDF

Ich bin grundsätzlich kein Gegner der "Zwangsabgabe", denn Tatort und die Dokumentationen auf den staatlichen Sendern sind durchaus sehenswert.

Diesmal denke ich aber, dass der "Beitragsservice von ARD, ZDF und DeutschlandRadio" meine Nerven etwas strapaziert.

Aber von Beginn an.

Nach meinem Umzug und dem damit verbundenen Kontowechsel 2013 habe ich vergessen der ehemaligen GEZ meine neue Kontoverbindung und neue Adresse mitzuteilen. Mea culpa.
2013 war das scheinbar aber gar kein Problem, denn ich habe festgestellt, dass die Gebühren einfach von dem neuen Konto eingezogen worden sind und meine Adresse ebenfalls ohne mein bewusstes Zutun aktualisiert wurde. Meine Bank hat das nicht veranlasst, denn ich habe den Kontowechsel manuell durchgeführt.

Nun gab es auf Grund der zu hohen Gebühren meiner Bank einen weiteren Wechsel. Da ich mein Gehalt am 15. d. M. erhalte, habe ich zunächst alle Lastschriften vom 16. und 17. d. M. durchlaufen lassen und danach entsprechende…